Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseiteschule | zur StartseiteHintergrund | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Lebenskunde

Alle Schülerinnen und Schüler der 1. bis 6. Klasse können am Lebenskundeunterricht teilnehmen. Humanistische Lebenskunde ist ein freiwilliges Unterrichtsfach ohne Zensuren. Im Mittelpunkt stehen Selbstbestimmung, Toleranz und Verantwortung.

 

Ausgehend von den Erfahrungen und Interessen der Schülerinnen und Schüler werden Themen aus drei Lernbereichen behandelt:

 

1. Der Mensch im sozialen Umfeld
  • Ich bin ich

  • Gefühle

  • Freundschaft

  • Lebensgemeinschaften

  • Tod und Sterben

 

2. Verantwortung für Natur und Gesellschaft
  • Verantwortung gegenüber Tieren

  • Außenseiter

  • Menschenrechte/Kinderrechte

  • Frieden und Krieg

 

3. Weltdeutungen und Menschenbilder
  • Frieden ist anstrengend, Krieg ist tödlich

  • Magische Vorstellungen und Zauberei

  • Feste und Bräuche in Religion und Kultur

  • Entstehung des Menschen (naturwissenschaftliche und religiöse Vorstellungen)